Steuerplanung ist eine knochentrockene Arbeit! ... erzählt man uns immer wieder.

Registrierkassenregistrierung


Ab 01.04.2017 müssen Registrierkassenbelege zusätzliche Daten enthalten – das wissen die meisten schon. Aber dafür ist vorher noch einiges zu erledigen!

  1. Die Registrierung Ihrer Registrierkasse                                                                                                       
  2. Die Registrierung einer Signatur- bzw. Siegelerstellungseinheit

Diese beiden Schritte sind eine wesentliche Grundlage für die Ordnungsmäßigkeit der Buchführung und vor allem dafür, dass Sie Sicherheit im Umgang mit der Finanz haben.

 

Bitte kontaktieren Sie dafür frühzeitig – am besten noch diese Woche – Ihren Kassenanbieter und lassen sich folgenden Informationen geben:

  • Ist Ihre Kasse internetfähig
  • Kann Ihre Kasse eine XML-Datei erstellen

 

  • Kassenidentifikationsnummer:
    • Bemerkung: Optional kann bei Verwendung mehrerer Kassen – von Ihnen frei wählbar – eine Bezeichnung zur einfacheren Wiedererkennung und Zuordnung in der Länge von bis zu 256 Zeichen eingegeben werden.   z.B. Kasse Filiale 1 oder Kasse Thaliastraße

 

  • Benutzerschlüssel AES-256: in der Länge von 44 Zeichen

 

  • Prüfwert für Benutzerschlüssel: 4-stelliger Code. Wenn die Kassensoftware einen Prüfwert zur Verfügung stellt, kann dieser eingegeben werden, um die korrekte Erfassung des Benutzerschlüssels AES-256 kontrollieren zu können.

 

  • Art der Signatur- bzw. Siegelerstellungseinheit:
      • Signaturkarte
      • eigenes Hardware-Sicherheitsmodul (HSM)
      • Hardware-Sicherheitsmodul eine Dienstleisters (HSM)
  • Vertrauensdiensteanbieter:
      • AT1 A-Trust
      • AT2 Global-Trust
      • AT3 PrimeSign
  • Seriennummer des Signatur- bzw. Siegelzertifikates

 

Sie haben alle Informationen aber keinen Finanzonlinezugang oder benötigen Hilfestellung? Wir unterstützen Sie selbstverständlich gerne bei der Registrierung und können diese für Sie durchführen, bitte melden Sie sich bei Ihrem Mandantenbetreuer!

 

Sobald Ihnen diese Informationen vorliegen kommen Sie mit Ihrem Finanzonlinezugang zum nächsten Schritt – der Registrierung Ihrer Registrierkasse. Eine genaue Anleitung des Bundesministeriums finden Sie unter: https://finanzonline.bmf.gv.at/eLearning/BMF_Handbuch_Registrierkassen.pdf

 

Sie haben alle Informationen aber keinen Finanzonlinezugang oder benötigen Hilfestellung? Wir unterstützen Sie selbstverständlich gerne bei der Registrierung und können diese für Sie durchführen, bitte melden Sie sich bei Ihrem Mandantenbetreuer!


| voriger Artikel:


| nächster Artikel:


| zurück: zur Newsübersicht

 

War dieser Artikel interessant für Sie? einfach weitersagen:

 

interessant?
bitte weitersagen!

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Partner in allen steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Unternehmensbereichen. [1160 Wien, Ottakring - Thaliastraße 85]