Steuerplanung ist eine knochentrockene Arbeit! ... erzählt man uns immer wieder.

Bücher

Praxishandbuch Unterhaltsbemessung

Von:
Rudolf Siart
Florian Dürauer

 

Bemessungsgrundlage, Beweispflichten, Unterhaltsanforderung bei Vermögen: Ob für Rechtsbeistand, Sachverständigen oder Richter, das „Praxishandbuch Unterhaltsbemessung“ dient  als idealer Arbeitsbehelf zu diesem komplexen Thema.

Zum besseren Verständnis orientiert sich der Aufbau des Buches an einem Unterhaltsgutachten. Von der Durchführung des Auftrages über den Befund bis hin zum Gutachten stellt es jeden Schritt der Unterhaltsbemessung dar, berücksichtigt dabei die Fülle der oberstgerichtlichen Einzelleitsätze und geht auch auf deren betriebswirtschaftliche Konsistenz ein. Ein Unterhaltsgutachten und Checklisten im Anhang bringen großen Zusatznutzen.

Unterhaltsbemessung leicht gemacht: Mit dem Praxishandbuch für Rechtsbeistände, Sachverständige und Richter.

 

Mag. Rudolf Siart ist Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger.

MMag. Florian Dürauer ist Steuerberater und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger in Wien.

 

Preis: 38,00 Euro
Wien 2017 | 150 Seiten

ISBN 9783707330519

 

Informationsfolder ansehen.

 

Buch bestellen!

(direkt bei Linde Verlag)

 

 

 

 

   

 


 

Handbuch des Buchsachverständigen
Praxisleitfaden für Gutachten im Zivil- und Strafverfahren

Von:
Rudolf Siart (Hrsg.)
Gerhard Pohnert
Helge Eckert

 

Das Handbuch des Buchsachverständigen komprimiert das notwendige Praxiswissen für die Erstellung von Buchsachverständigen-Gutachten. Ausgehend von den Grundsätzen der Verfertigung von Gutachten über die rechtlichen Grundlagen (Zivil- und Strafprozess, Haftungsfragen etc) werden diverse Gutachten aus dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens sowie die Dokumentation der Arbeit des Buchsachverständigen dargestellt.
Das Handbuch ermöglicht zum einen Einsteigern den Zugang zur Materie, dient aber auch erfahrenen Praktikern zur Wissensvertiefung.

 

Mag. Rudolf Siart ist Steuerberater und Wirtschaftsprüfer und seit 1985 Buchsachverständiger in Wien.

Mag. Gerhard Pohnert ist Richter am Landesgericht für Strafsachen Wien.

Mag. Helge Eckert ist Richter am Arbeits- und Sozialgericht Wien und Vorsitzender der Evaluierungskommission des Sachverständigen-Verbands.

 

Preis: 64,00 Euro
Wien 2012 | 244 Seiten

ISBN 978-3-214-02366-9

 

Buch bestellen!

(direkt bei MANZ Verlag)

 

 

 

   

 


 

Unternehmer Know-How – Gründung, Steuern und Ababen, BWL für Praktiker!

Wie ermittle ich meinen Gewinn?
Wo liegt mein Break-Even-Punkt?
Welche Punkte sind in der Sozialversicherung zu beachten?
Im Laufe einer Unternehmertätigkeit stellen sich im Rechnungswesen und angrenzenden Bereichen immer wieder zahlreiche Fragen, die oftmals unnötig viel Zeit in Anspruch nehmen und den Unternehmer in seiner eigentlichen Tätigkeit behindern.

 

Der vorliegende Leitfaden hilft das Augenmaß nicht zu verlieren und vermittelt Basiswissen zu wichtigen Punkten wie zB:
Rechtsformwahl, Kostenrechnung, Finanzierung, Working Capital und Cashflow, Aufzeichnungen und Gewinnermittlung, Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Meldepflichten, Lohnverrechnung, Sozialversicherung etc.

 

Auf die „typischen Fallen“, die im Laufe eines Unternehmerlebens auftreten, wird im vorliegenden Leitfaden gesondert hingewiesen und ein Lösungsansatz direkt mitgeliefert.

 

Mit klarem Blick fürs Wesentliche erklärt der Autor in verständlicher Praktikersprache die wichtigsten Schritte sowohl bei der Unternehmensgründung als auch im laufenden Geschäftsbetrieb. Zahlreiche Checklisten, Formulare und Praxisbeispiele erleichtern die Arbeit des Lesers.

 

Mag. Rudolf Siart ist seit 1983 Steuerberater und seit 1985 Gerichtssachverständiger.
Seit 1990 ist er im Ausbildungswesen der Akademie der Wirtschaftstreuhänder und im Ausbildungswesen der Justiz tätig. Als Steuerberater betreut er Klienten der unterschiedlichsten Branchen und der unterschiedlichsten Größen – vom Frisör in Wien, Ottakring bis hin zu Tochterunternehmen von internationalen Konzernen.

 

Inhaltsverzeichnis | Vorwort

Preis: 26,40 Euro
Wien 2012 | 156 Seiten

ISBN 978-3-7041-0531-8

 

Buch bestellen!

(direkt bei dbv-Verlag)

 

 

 

   

 


 

Mit Hausverstand Jahresabschluss und Rechnungswesen verstehen!

Buchhaltung und Bilanzen verursachen bei vielen Anwendern und Adressaten Schwellenangst, Kopf schütteln und Resignation.
Damit geht eine Fülle von oft notwendigen Informationen verloren. – Das ist nicht notwendig!

 

Das vorliegende Werk kommt aus der Praxis und hilft in der Praxis. Ziel ist, nach dem Prinzip Hausverstand das Informationssystem Rechnungswesen zu nutzen.
Die 30-jährige Berufserfahrung des Autors ermöglicht es, vermeintlich komplexe Fragen Schritt für Schritt plausibel zu beantworten.
Durch die vielen Praxisbeispiele (und Lösungen) gelingt es, sich nach und nach in die Materie einzulesen und schlussendlich aus Praktikersicht (als Anwender) mit dem Informationssystem gut zurecht zu kommen.

 

Mag. Rudolf Siart ist seit 1983 Steuerberater und seit 1985 Gerichtssachverständiger.
Seit 1990 ist er im Ausbildungswesen der Akademie der Wirtschaftstreuhänder und im Ausbildungswesen der Justiz tätig. Als Steuerberater betreut er Klienten der unterschiedlichsten Branchen und der unterschiedlichsten Größen – vom Frisör in Wien, Ottakring bis hin zu Tochterunternehmen von internationalen Konzernen.

 

Das vorliegende Werk nähert sich mit der Methode “Hausverstand” dem Informationssystem Rechnungswesen. So lassen sich auch die schwierigsten buchhalterischen und bilanziellen Themen einfach erklären.

 

Inhaltsverzeichnis | Vorwort

Preis: 28,60 Euro
Wien 2011 | 156 Seiten

ISBN 978-3-7041-0498-4

 

Buch bestellen!

(direkt bei dbv-Verlag)

   

 


 

Das neue Praxishandbuch für Vereine und Sportler/-innen!

Für viele Praktiker im Sport (Kassiere, Vereinsvorstände, Sportler, Trainer, aber auch Steuerberater) ist durch die seit 2009/2010 geänderte Rechtslage – Stichwort „Pauschale Reiseaufwandsentschädigung“ – die seit Jahren gewohnte Praxis der Sportabrechnung durcheinandergeraten.
Daher vermittelt dieses Werk praxisgerecht in einfacher und verständlicher Sprache das notwendige Wissen, um entsprechend abgesichert weiterhin einen Sportverein zu leiten oder in diesem aktiv tätig zu sein.

 

Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen und Checklisten werden Themenbereiche wie Leistungsaustausch und Freiwilligkeit, Reisekosten, Taggelder, Aufzeichnungs-pflichten, echter Dienstvertrag, freier Dienstvertrag, Werkvertrag und Kostenüber-nahme erklärt. Dabei wird sowohl auf die steuerlichen und sozialversicherungsrecht-lichen Hürden Rücksicht genommen als auch auf die Verrechnung mit Institutionen der Sportförderung.

 

Mag. Rudolf Siart ist Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Gerichtssachverständiger. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Siart+Team Treuhand GmbH. Seit seiner Jugend ist er in der Leichtathletik als Sportler, Trainer und Funktionär aktiv.

 

Mag. Dominik Stegmayer absolvierte ein individuelles Diplomstudium aus Wirtschaftswissenschaft (Zweig Sozioökonomie) und Sportwissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien und der Uni Wien. Er ist seit 1992 Judoka, derzeit als aktiver Bundesliga-kämpfer und Nachwuchstrainer.

 

Preis: 29,– Euro
Wien 2011 | 140 Seiten

Best.-Nr. 80.82.01 | ISBN 978-3-7007-4917-2

 

Buch bestellen!

(direkt bei LexisNexis)

   


interessant?
bitte weitersagen!

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Partner in allen steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Unternehmensbereichen. [1160 Wien, Ottakring - Thaliastraße 85]